Wintersaison gleich Einbruchsaison

Laut Schaffhauser Polizei wird im Kanton Schaffhausen alle 48 Stunden ein Einbruchdiebstahl verübt. Gerade in den Wintermonaten werden vermehrt Einbrüche festgestellt. Die Dämmerung setzt bereits früh ein und die Nacht ist dementsprechend deutlich länger als im Sommer. Wie sich Haus- und Wohnungsbesitzer, aber auch Mieter gegen Einbrüche schützen können, erklärt die angefügte Broschüre der Schweizerischen Kriminalprävention.

Riegel vor! - Tipps wie Sie Ihr Heim gegen Einbrecher schützen sollten