News

Diese Seite drucken (in neuem Fenster)
27.09.2009
Wahl- und Abstimmungsergebnisse vom 27. September 2009

Die Einwohner der Gemeinde Stetten haben wie folgt gewählt:

Zahl der Stimmberechtigten in der Gemeinde
(inkl. Auslandschweizer)

712

Eingelegte Stimmzettel
(Bund 1)

459

Stimmbeteiligung

69%

 

Eidgenössische Voksabstimmung

 

Bundesbeschluss vom 13. Juni 2008 über eine befristete Zusatzfinanzierung der Invalidenversicherung durch Anhebung der Mehrwertsteuer

Ja

Nein

209

266

Bundesbeschluss vom 19. Dezember 2008 über den Verzicht auf die Einführung der allgemeinen Volksinitiative

Ja

Nein

262

168

 

Kantonale Volksabstimmung

 

Volksinitiative zur Einreichung einer Standesinitiative "Bierdeckel-Steuererklärung"

Ja

Nein

171

259

Volksinitiative "Schluss mit der Diskriminierung der klassischen Familie"

Ja

Nein

225

228

Teilrevision des Gesetzes über den Brandschutz und die Feuerwehr vom 06. April 2009

Ja

Nein

218

174

Beschluss des Kantonsrates vom 08. Juni 2009 über das neue Bahn- und Buskonzept sowie die Aufhebung der Bahnübergänge im Klettgau

Ja

Nein

358

92

 

Gemeinde Wahlen

 

Wahl eines Schulbehördenmitgliedes für den Rest der Amtsperiode 2009 - 2012

 

Absolutes Mehr: 212

 

Regula Welti: 180
Anja Porstmann: 231
Vereinzelte: 11

 

In die Schulbehörde gewählt ist somit Anja Porstmann mit 231 Stimmen.

 

Der Gemeinderat gratuliert Anja Porstmann zum Wahlergebnis und wünscht ihr einen guten Start als Mitglied der Stettemer Schulbehörde für den Rest der Amtsperiode ab 1.1.2010 – 31.12.2012.

 Die Gemeindepräsidentin

 

 

Susanne Wunderli