News

Diese Seite drucken (in neuem Fenster)
10.01.2018
Aus dem Gemeinderat

Sitzung vom 9. Januar 2018

Liebe Stettemerinnen, liebe Stettemer

 

An unserer ersten Sitzung von diesem Jahr durften wir Thomas Müller als neu gewählten Gemeinderat in unserer Runde begrüssen und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften in die Pflicht nehmen. Er wird die Ressort Finanzen und Entsorgung betreuen. Der Gemeinderat freut sich sehr, auf eine gute Zusammenarbeit mit ihm. Auf das neue Jahr wurden weitere Ressortumverteilungen vorgenommen. Details entnehmen sie bitte unserer Homepage unter der Rubrik  «Behörde / Verwaltung, Gemeinderat».

 

Das Sturmtief «Burglind» hat auch in Stetten getobt und unter anderem eine Tanne im Dorfkern entwurzelt. Die Tanne ist auf den Schulweg (im Höfli) gekippt. Glücklicherweise wurde der Schulanfang um einen Tag verschoben und somit waren zu dem Zeitpunkt keine Kinder unterwegs. Dies veranlasst den Gemeinderat aber, die Bevölkerung dazu aufzurufen, ihre Bäume auf deren Zustand überprüfen zu lassen und lieber einmal zu früh einen solchen fällen zu lassen. Gerne steht Ihnen unser zuständiger Gemeinderat Edi Bürgin unterstützend zur Seite.

 

Die Rechnung für den Ersatz der neuen Gasheizung schliesst mit einem Aufwand von total CHF 136`152.80. Budgetiert waren CHF 135`000.-. Wir bedanken uns ganz herzlich bei Eugen Hafner für die professionelle und engagierte Bauleitung.

Für den Gemeinderat Stetten

Michael Meier